Kategorie: Kommunalpolitik

Bürgerversammlung in der Schulturnhalle

Am 21. April 2009 lud Bürgermeister Rudert alle Bürgerinnen und Bürger zur Bürgerversammlung ein. Tagesordnungspunkte waren ein Sachstandbericht zum Rathausneubau, Neuigkeiten zum Thema öffentlicher Nahverkehr, die beiden Neuausweisungen von Gewerbe- und Wohngebiet, die Einrichtung der neuen Kinderkrippe und der Haushalt 2009. Berichte zu den einzelnen Themen können Sie in den vergangenen Berichten aus den Sitzungen …

Weiterlesen

Grundsteinlegung für Rathausneubau

Am 30. April konnte der Grundstein für das neue Möhrendorfer Rathaus gelegt werden. Unter den Ehrengästen war u.a. Innenminister Joachim Herrmann und Landtagsvizepräsident Jörg Rohde. Die Bevölkerung nahm an der Feierlichkeit mit großer Anzahl teil. Ein Behältnis mit einer Liste aller Beteiligten und einige Seiten aus der Ortschronik wurden in das Mauerwerk gegeben.

Besichtigung von Urnenwänden

Am 6. April 2009 besichtigten einige Gemeinderäte und interessierte Bürger und Bürgerinnen Urnenwände in der Umgebung. Erstes Ziel war Erlangen. Auf den Friedhof an der Äußeren Brucker Straße konnte das sogenannte Kollombarium und ein Urnenfeld besichtigt werden. In Bubenreuth und Baiersdorf wurde jeweils eine Urnenwand angeschaut. Die Gemeinde Möhrendorf will eine alternative zur Grabbestattung anbieten. …

Weiterlesen

Freundschaft zwischen den Landkreisen ERH-Tarnowski Gory vertieft

Für drei Tage war eine Delegation aus dem polnischen Partnerschaftskreis Tarnowskie Góry zu Gast im Landkreis Erlangen Höchstadt. Während des offiziellen Empfangs der Gäste am 1. April im Landratsamt Erlangen ließen Landrat Eberhard Irlinger und sein polnischer Amtskollege Jósef Korpak die bisherigen Partnerschaftsjahre Revue passieren .Dann folgte bis Freitag Nacht ein von Beate Noppenberger hervorragend …

Weiterlesen

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 10. März 2009

Am 10. März 2009 wurde im ersten Tagesordnungspunkt über die Anschaffung von zwei neuen Mehrzweckfahrzeugen für die beiden Feuerwehren beraten. Ein Fahrzeug wird rund 40.500 € kosten. Der Gemeinderat entschied sich einstimmig für diese Anschaffung; es ist eine Bezuschussung in Höhe von 10.000 € zu erwarten. Im nächsten TOP ging es um die Bauvorlagen. Hier …

Weiterlesen

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 10. Februar 2009

Am 10. Februar 2009 fand die dritte Gemeinderatssitzung in diesem Jahr statt. Als Tagesordnungspunkt 1 wurden die Bauvorlagen behandelt. Hier gab es bei den meisten Bauvorlagen keine größeren Bedenken. Im TOP 2 wurde der Beschluss über die Haushaltssatzung 2009 mit Anlagen und die Finanzplanung 2008 – 2012 mit Stellenplänen genehmigt. Der Haushalt umfasst einen Verwaltungshaushalt …

Weiterlesen