Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 26. März 2019

TOP1: Ordnungsmaßnahme gegen Gemeinderatsmitglieder
In der letzten Sitzung haben zwei Gemeinderäte der Grünen die Sitzung aus Protest verlassen.
Es wird vorgeschlagen eine Rüge gegen die beiden Gemeinderäte zu erlassen.
Beschluss: 13 (FW, CSU, SPD, FDP) : 1 (Grüne)

TOP2: Bauvorlagen: https://ris.komuna.net/moehrendorf/Meeting.mvc/Details/43523758
TOP2.1: Antrag auf Baugenehmigung: Sanierung des Einfamilienwohnhauses, Abbruch eines Küchenanbaus und einer Garage, Erweiterung des Wohnraumes, Errichtung […]

Bienen locken zu politischem Frühstück

Freie Wähler
Möhrendorf beleuchten Lokalpolitik und Volksbegehren

MÖHRENENDORF (enz) – In
einer globalisierten Welt ist politische Arbeit facettenreich und komplex. Um
in Ruhe und gebotener Ausführlichkeit über aktuelle Themen sprechen zu können,
hatten die Freien Wähler Möhrendorf am Wochenende zu einem politischen
Weißwurstfrühstück geladen. Gespannt wurde ein weiter Bogen, von kommunalen
Finanzen bis hin zum Volksbegehren für mehr Artenschutz. Eine Mischung, die
gefiel […]

Einweihung der gemeinsamen Rettungswache ASB und BRK

Die neue Rettungswache in Herzogenaurach wurde eingeweiht. Erstmalig in Bayern haben dort zwei Rettungsorganisationen ihren gemeinsamen Platz.

Winter austreiben in Baiersdorf

Der Frühling kann kommen… einer der ältesten Bräuche in Franken – das Fasalecken in Baiersdorf

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 26. Februar 2019

Geschäftsordnungsantrag von Peter Röckelein
Gemeinderat Peter Röckelein stellt den Antrag auf Nichtbefassung des TOP 5.
Begründung: Angelegenheit liegt nicht im Wirkungskreis der Gemeinde.
Abstimmung: 12 (FW, CSU, SPD, FDP) : 2 (Grüne)
Damit wird der TOP 5 nicht behandelt.
Eva Hammer und Mathias Göken (beide Grüne) verlassen die Sitzung nach dem Geschäftsordnungsantrag unter Protest und werfen den anderen Gemeinderäten undemokratisches […]

Bericht über die Kreistagssitzung vom 8. Februar 2019

TOP1: Umbesetzung des Jugendhilfeausschusses
Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss in Vertretung für das Amtsgericht wird in Zukunft Frau Birgit Gründler werden.
Beschluss: einstimmig
TOP2: Abwicklung des Haushaltsjahres 2018
Beschluss: einstimmig
TOP3: Landkreishaushalt 2019
Landrat Alexander Tritthart berichtet über die Kernpunkte des Haushaltes 2019:
– Haushaltsvolumen 165 Mio €
– Sanierung des Kreiskrankenhaus Höchstadt
– Optimierung des flächendeckenden ÖPNV
– Hebesatzsenkung um 1,35 auf 47,25 Prozentpunkte, damit […]