Category: Uncategorized

Bericht über die Kreistagssitzung vom 8. Februar 2019

TOP1: Umbesetzung des Jugendhilfeausschusses
Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss in Vertretung für das Amtsgericht wird in Zukunft Frau Birgit Gründler werden.
Beschluss: einstimmig
TOP2: Abwicklung des Haushaltsjahres 2018
Beschluss: einstimmig
TOP3: Landkreishaushalt 2019
Landrat Alexander Tritthart berichtet über die Kernpunkte des Haushaltes 2019:
– Haushaltsvolumen 165 Mio €
– Sanierung des Kreiskrankenhaus Höchstadt
– Optimierung des flächendeckenden ÖPNV
– Hebesatzsenkung um 1,35 auf 47,25 Prozentpunkte, damit […]

Weißwurstfrühschoppen

Bericht über die Kreistagssitzung vom 17.12.2018

TOP1: Feststellung der Beendigung des Kreistagsmandates von Frau Heidemarie Löb und Entscheidung über das Nachrücken von Herrn Klaus Faatz als ListennachfolgerHeidemarie Löb scheidet aus dem Gremium aus. Nachfolger für die CSu-Fraktion ist Klaus Faatz.
TOP2: Vereidigung von Herrn Klaus Faatz als Kreisrat des Landkreises Erlangen-HöchstadtKlaus Faatz wird vereidigt.
TOP3: Umbesetzung von AusschüssenDurch das Nachrücken von Klaus Faatz […]

Neujahrsspaziergang

Am Sonntag, den 6. Januar 2019 findet der traditionelle Neujahrsspaziergang in Möhrendorf statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz an der Seebachtalhalle.
Anschließend laden die Freien Wähler alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Interessierte noch zum Glühwein ein.
Besichtigt wird u.a. die Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins Möhrendorf-Bubenreuth.
Die Freien Wähler freuen sich auf Ihren Besuch.

Bayerischer Biodiversitätspreis 2018 geht auch nach Möhrendorf und ERH

Der Dritte Preis geht nach ERH (Fam. Geier, Hollmann und Schuhmann) und mit Gisela Sponsel-Trykowski auch an eine Möhrendorferin. Herzlichen Glückwunsch! 
Mehr unter:
https://www.naturschutzfonds.bayern.de/biodiversitaetspreis/biodivpreis_2018_gewinner.htm
„Der Landschaftspflegeverband Mittelfranken hat vier private Teichbesitzer in der Aischgründer Teichlandschaft im Wettbewerb vorgeschlagen. Ihnen gehören sogenannte „Himmelsweiher“, die nur von Oberflächenwasser der Umgebung und Regenwasser gespeist werden. Als nährstoffarme Teiche sind sie besonders […]

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 24. April 2018

TOP1: Vorstellung der AGFK (Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e. V.)
Die AGFK Bayern stellt sich vor. Ziel für eine Kommune ist eine „Fahrradfreundliche Kommune in Bayern“ zu werden.
Es gelten verschiedene Aufnahmekriterien für den Verein.
Zunächst erfolgt ein Beschluss des Gemeinderates und es wird dem Verein ein Ansprechpartner vonseiten der Gemeinde genannt.
Anschließend wird es eine Vorbereisung geben. […]