Gute Beteiligung beim Ferienprogramm

Das 12. Ferienprogramm der Gemeinde Möhrendorf bereitete den Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien wieder viel Freude.
Insgesamt wurden im Möhrendorfer Ferienprogramm 13 Kurse für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-14 Jahren angeboten. Es wurden über 120 Anmeldungen registriert.
Die Organisation des Ferienprogrammes wurde wieder vom 2. Bürgermeister und Agenda-Beauftragten Steffen Schmidt durchgeführt.
Er dankte den Kursleitern für Ihr Engagement.
Die Kurse wurden geleitet von Angela Le Grand (Springen mit dem Minitrampolin, Kästen und Sprungtisch), Sigrid Kowol (Wo kommt unser Trinkwasser her), Pim Sommer (Begegnung mit dem Pferd), Ralf Spengler (Schnupperschach für junge Könige und Damen), Horst Wagner (Besuch der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt), Steffen Schmidt (Unterirdische Exkursion), Jürgen Bratengeier (Besuch bei der Feuerwehr), Annett Kunath-Zeh (Die „Tanz-Werkstatt“ – Let`s dance), Rainer Frisch und Astrid Welß (Schnuppertennis)

Fotos Ferienprogramm 2014

FerienprogrammPolizei

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: