Bericht über die Gemeinderatssitzung am 14. Juli 2009
Bericht über die Gemeinderatssitzung am 14. Juli 2009

Bericht über die Gemeinderatssitzung am 14. Juli 2009

Zum Eingang der Sitzung wurden die Bauvorlagen einstimmig genehmigt.

Im zweiten Tagesordnungspunkt folgte die Bedarfsanerkennung nach BayKiBiG.

Übersicht Bedarfsanerkennungen und Gastkinderregelungen

baykibig_2009

Im Tagesordnungspunkt 3 ging es nochmal um die europaweite Ausschreibung bezüglich der Stromlieferung. Der Gemeinderat beschloss hier, dass die Verwaltung die Vergabe vornehmen kann und das wirtschaftlichste Angebot den Zuschlag erhält.

Im letzten Tagesordnungspunkt wurde für die Anschaffung einer Pumpe für das Wasserwerk eine nachträgliche Zustimmung erteilt. Die Anschaffung war aufgrund eines Defektes dringlich. Der Anschaffungspreis beträgt 11.574,54 € brutto.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d